Kleine Landschaftsgärtner in Aktion
Die 3c zu Besuch bei Wolf und Jäger !

Wir starteten mit einer Begrüßung und einem ausgiebigen Baustellenfrühstück mit Brötchen, Tomaten, Äpfeln und Kakao.

Nach dem Frühstück erzählten die Kinder, wie sie sich den Beruf des Landschaftsgärtners vorstellen und benannten verschiedene Maschinen und Geräte die bei den Arbeiten zum Einsatz kommen. Und dann legten sie selber los.

Als kleine Landschaftsgärtner und -gärtnerinnen besuchten sie in kleinen Gruppen die "Löffelecke", in der sie einmal das Bagger fahren ausprobieren konnten. Auf der "Mini"-Baustelle wurde gepflastert und bei "Mich siehst du 2013" Blumenzwiebeln eingepflanzt. Jede Gruppe gestalteten einen "Garten in der Kiste" und konnte bei "Was wächst denn da?" vieles über Gehölze wie die Eiche, Buche oder Hasel lernen.

Zwischendurch wurde das ein oder andere Schubkarrenrennen  und Rundgänge durch unseren Betrieb durchgeführt. Bei der Verabschiedung bekundeten die Kinder lautstark, das ihnen der Tag sehr gut gefallen hat und sie die Löffelecke am besten fanden.